Aktien

Aktive Aktienanleger, die davon überzeugt sind, dass akribisches Fundamentalresearch und disziplinierte Anlageprozesse erstklassige Ergebnisse hervorbringen.

Aktien bieten weiterhin ein hohes Wachstums- und Ertragspotenzial für langfristige Anleger, die somit an der positiven Entwicklung in den Industrie- und Schwellenländern partizipieren können.

Als führende aktive Aktienanleger sind wir davon überzeugt, dass die Performance durch fundamentales Unternehmensresearch begünstigt wird. Wir nutzen unsere globalen Ressourcen für ein fundiertes Verständnis einzelner Unternehmen und der Sektoren, in denen sie tätig sind, und stellen auf hoher Überzeugung basierende Portfolios zusammen, die Anlegern direkten Zugang zu unseren besten Anlageideen verschaffen.

Eckpfeiler unseres Anlageansatzes sind ökologische, soziale und Governance-Faktoren (ESG-Faktoren). Der aktive Dialog mit Unternehmen in ESG-Fragen und die vollständige Berücksichtigung dieser Erkenntnisse in unserem Aktienresearch und unserer Entscheidungsfindung sollen die Anlegererträge steigern und die Risiken verringern.

Für einen umfassenden Überblick über die Expertise und die globale Reichweite von Aberdeen Standard Investments im Bereich aktiver Aktienanlagen klicken Sie bitte auf den unten stehenden Link:

Wesentliche Vorteile

Lokale Präsenz – globale Erkenntnisse

Aberdeen Standard Investments verfügt über eine beeindruckenden Erfolgsbilanz bei der Verwaltung von Aktienportfolios über mehrere Marktzyklen hinweg. Wir verwalten inzwischen über 144,2 Mrd. GBP/190,4 Mrd. USD* in Aktienmandaten von Kunden.

Dabei setzen wir weiterhin auf eine fundierte lokale Präsenz an den einzelnen Märkten. Unsere 149 Aktienexperten sind mit rund 3000 Aktien weltweit vertraut und führen jährlich rund 7500 Unternehmensbesuche durch. Einschlägige Erkenntnisse werden weitergegeben und einer rigorosen „Peer Review“ unterzogen, damit nur die unseres Erachtens aussichtsreichsten Anlagechancen in die Kundenportfolios einfließen.

Fokus auf Kundenzielen

Unser disziplinierter researchorientierter Ansatz dient dazu, verschiedene Kundenziele zu erfüllen – von „High-Active“-Portfolios für eine langfristige Outperformance, Ertragsstrategien für erstklassige Renditen bis hin zu wertbasierten Strategien, die besonderen Zielen mit Blick auf Ethik, soziale Verantwortung und Impact Investing gerecht werden sollen.

*Quelle: Aberdeen Standard Investments. Stand: 30.06.2018

Anlagemöglichkeiten im Fokus

Aktien des Asien-Pazifik-Raums

Die asiatischen Aktienmärkte bieten gute Wachstumsaussichten und eine umfangreiche Auswahl an gut gemanagten, Erfolg versprechenden Unternehmen. Da asiatische Länder zunehmend weniger auf den Export und mehr auf den Binnenkonsum ausgerichtete Wirtschaftsmodelle einführen, weist diese Region unseres Erachtens ein Potenzial für langfristiges Wachstum auf, das seinesgleichen sucht.

Anleger können von den lokalen Kenntnissen und dem gründlichen Research unseres erfahrenen Teams profitieren. Wir beabsichtigen, mit unserem bewährten, auf einer fundamentalen Titelselektion nach dem Bottom-Up-Ansatz basierenden Anlageprozess am Wachstumspotenzial Asiens zu partizipieren.

Smaller Companies (kleinere Unternehmen)

Aktien kleinerer Unternehmen bieten häufig ein Engagement in Teilen der Wirtschaft, die in der Regel nicht von Large-Cap-Indizes repräsentiert werden. Darüber hinaus befinden sich die Geschäftsaktivitäten dieser kleineren Unternehmen möglicherweise noch am Anfang und bieten somit ein schnelles Wachstumspotenzial. Kleinere Unternehmen werden in der Regel von weniger Analysten beobachtet als ihre größeren Pendants. Dies bedeutet, dass es stärkere und häufigere Diskrepanzen zwischen ihren Fundamentaldaten und ihren Marktbewertungen geben kann – was ein gutes Umfeld für Bottom-Up-Stockpicker schafft.