Small Caps

Kleine Unternehmen. Große Chancen

Active equities award 2021

Kleinere Unternehmen, sogenannte Small Caps, machen rund 67%1 aller weltweit börsennotierten Unternehmen aus und bieten Anlegern somit eine umfangreiche Auswahl. Im Vergleich zu größeren Mitbewerbern bieten sie in der Regel Zugang zu

  • Unternehmen, die einen höheren Anteil ihres Umsatzes in lokalen Märkten erwirtschaften,
  • einem alternativen Risikospektrum und
  • Unternehmen mit starkem Wachstumspotenzial

Diese besonderen Merkmale sorgen bei der Aufnahme kleinerer Unternehmen in ein Large Cap-Aktienportfolio für deutliche Diversifizierungsvorteile. Risiko und Rendite sind zwei Seiten derselben Medaille. Das höhere Risiko, das mit kleineren Unternehmen verbunden ist, erklärt den Renditeaufschlag, den langfristige Anleger erzielen können. Kleinere Unternehmen haben ihre größeren Mitbewerber seit 2000 um durchschnittlich 3%2 pro Jahr übertroffen – und das an allen wichtigen Aktienmärkten weltweit.

Zudem erfahren kleinere Unternehmen in der Regel eine geringere Abdeckung durch Analysten als ihre größeren Pendants. Dies bedeutet, dass es zu größeren und häufigeren Diskrepanzen zwischen ihren Fundamentaldaten und den Marktbewertungen kommen kann. Dadurch entsteht ein ideales Umfeld für fundamentale aktive Stock Picker, wie wir es sind.

Aberdeen Standard Investments bietet eine umfangreiche Palette an Small-Cap-Aktienstrategien. Unseres Erachtens beflügeln unternehmensspezifische Erkenntnisse die Erträge. Als aktive Anleger gehen wir bei der Portfoliozusammenstellung daher nach dem Bottom-up-Prinzip vor. Dieser Research-intensive Prozess verschafft unseren Kunden direkten Zugang zu unseren besten Small Cap-Anlageideen.

1 Quelle: MSCI 31.12.2020.
2 Quelle: Morningstar Direct, MSCI ACWI vs MSCI ACWI Small Cap, in USD, 01/01/2000 to 30/06/2021.

Unser ESG-Ansatz bei Aktienanlagen

Wir glauben, dass ESG-Faktoren auch finanziell von hoher Relevanz sind und die Performance eines Unternehmens positiv oder negativ beeinflussen können. Das Verständnis der ESG-Risiken und -Chancen ist daher neben anderen finanziellen Kennzahlen ein wesentlicher Bestandteil unseres Research.

Die Welt entwickelt sich in deraktuellen Covid-19-Krise rasant weiter, und ESG-Faktoren werden wichtiger denn je sein. Wir glauben, dass Unternehmen, die eine umfassendere Sicht ihrer Verantwortung einnehmen und alle Stakeholder - wie Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten einbeziehen - mit hoher Wahrscheinlichkeit Erfolg haben werden.

Wir setzen uns aktiv mit den Unternehmen, in die wir investieren, auseinander, tauschen Erkenntnisse aus und fördern Best Practices. Wir kombinieren die Informationen aus diesen Treffen mit den Erkenntnissen unserer Investmentmanager, ESG-Aktienanalysten und des zentralen ESG-Investmentteams. Dieser umfassende Ansatz bedeutet, dass wir eine ganzheitlichere Sicht auf jedes Unternehmen aufbauen können. Es bedeutet auch, dass wir ein Unternehmen konsequent und fortlaufend gegenüber einem anderen Unternehmen bewerten können.

Fonds im Fokus

Videos und Dokumente zu den Fonds

 

description

Gründe für ... Aberdeen Standard SICAV II - European Smaller Companies Fund


description

Im Fokus: Aberdeen Standard SICAV II - European Smaller Companies Fund


description

Gründe für... Aberdeen Standard SICAV III - Global Smaller Companies Fund