Sponsoring

Unsere Marke an Menschen auszurichten, die unsere Werte und Ziele teilen, hilft uns, unser Unternehmen weltweit zu stärken und weiterzuentwickeln. Hierin erkennen wir zudem eine Möglichkeit, die Gesellschaften, in denen wir tätig sind, zu unterstützen.

Unsere Partnerschaften reflektieren unseren Glauben an stetige Entwicklung, Leistung und nachhaltiges Wachstum – wir wollen mit unserem Namen zu Bestleistungen inspirieren.

Unser Streben nach Bestleistungen und die fundierte Expertise unseres globalen Teams erschließen uns immer wieder neues Potenzial und stärken das Vertrauen unserer Kunden. Wir sind überzeugt, dass Teams, die zusammenarbeiten, auch zusammen erfolgreich sind. Für diese Maxime stehen auch unsere Sponsoringpartner.

Dabei sind wir stolz darauf, gleichermaßen Sponsor regionaler, nationaler wie auch internationaler Ereignisse und Partner zu sein und damit sowohl unsere jeweilige regionale Verbundenheit mit den Standorten, an denen wir tätig sind, sowie auch unsere globale Präsenz zu unterstreichen.

So fördert die Aberdeen Standard Investments Deutschland AG zum Beispiel das Rheingau-Musik-Festival und die WHU - Otto Beisheim School of Management. Die Aberdeen Standard Investment-Gruppe wiederum ist Titel-Sponsor bei den Scottish Open Golfturnieren der Männer und Frauen, globaler Partner des Solheim Cups, einem internationalen Golf-Teamwettbewerb der Frauen, Hauptsponsor der Eröffnungsveranstaltung des Edinburgh International Festivals und Partner einiger der besten Skischulen in der Schweiz, in Italien, Österreich und Frankreich zu sein. Zudem werden wir auf den großen Golf- und Tennisplätzen von diversen Botschaftern vertreten, darunter der Paralympics- und Wimbledon-Tennis-Champion Gordon Reid.

Risikohinweis
Risikohinweis - Der Wert jedes Investments und die Einkünfte daraus können sinken oder steigen und Sie erhalten möglicherweise weniger als den investierten Geldbetrag zurück.